praktische Tipps

Steuern sparen

© I-vista / pixelio.deDie auf Ihrer Handwerkerrechnung gesondert ausgewiesenen Montagekosten sind von der
Jahreseinkommenssteuer absetzbar. Reichen Sie diese Rechnungen mit Ihrer Steuererklärung
beim Finanzamt ein. Es lohnt sich.

Voraussetzungen

  • 20 % der Montagekosten, bis zu 1200,00 € im Jahr werden von der Steuerschuld direkt abgezogen,
  • staatlich gefördert werden Arbeiten, die dem Erhalt oder der Renovierung dienen – KEINE Neubauten,
  • das Finanzamt erkennt den Steuerabzug nur an, wenn die Rechnung überwiesen wurde – KEINE Barzahlungen.

Partner | Marken

Partner | Marken

Partner | Marken

Copyright © Heyn & Söhne KG 2014. Alle Rechte vorbehalten.
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutz Zustimmen Ablehnen