praktische Tipps

Steuern sparen

© I-vista / pixelio.deDie auf Ihrer Handwerkerrechnung gesondert ausgewiesenen Montagekosten sind von der
Jahreseinkommenssteuer absetzbar. Reichen Sie diese Rechnungen mit Ihrer Steuererklärung
beim Finanzamt ein. Es lohnt sich.

Voraussetzungen

  • 20 % der Montagekosten, bis zu 1200,00 € im Jahr werden von der Steuerschuld direkt abgezogen,
  • staatlich gefördert werden Arbeiten, die dem Erhalt oder der Renovierung dienen – KEINE Neubauten,
  • das Finanzamt erkennt den Steuerabzug nur an, wenn die Rechnung überwiesen wurde – KEINE Barzahlungen.

Partner | Marken

Partner | Marken

Partner | Marken

Copyright © Heyn & Söhne KG 2014. Alle Rechte vorbehalten.